Frau,auf TV hockend
home Schnellinfo Freie Plätze Über uns Angebote Information Links Kontakt
Leitbild Geschichte Qualitätsmanagement Lebensweltorientierung


Über uns

sozialpädagogisches jugendwohnen e. V. wurde 1979 in Berlin gegründet mit dem Ziel, Wohnprojekte für Jugendliche zur Verfügung zu stellen, in denen diese Selbstständigkeit, soziales Verhalten sowie Eigenverantwortung erlernen.

Wir bieten 6 Wohnprojekte mit insgesamt 36 Plätzen, die nach Geschlechtern getrennt konzipiert sind sowie ambulante Hilfen. Die 4 Mädchen- und 2 Jungenprojekte werden analog dazu von jeweils zwei Sozialpädagoginnen/en betreut. Alle Projekte sind möglichst interkulturell gemischt.

Die Umsetzung der pädagogischen Ziele erfolgt auf der Basis intensiver Beziehungsarbeit und eines ausgeprägten gruppenpädagogischen Angebots. Ein geschlechtsbewusster sowie ressourcenorientierter Ansatz prägt unsere pädagogische Arbeit mit den Mädchen und Jungen unterschiedlicher kultureller Herkunft. Die Beteiligung der Jugendlichen an pädagogischen Prozessen ist ein weiterer Grundpfeiler unserer Arbeit.

Wir zeichnen uns durch ein Maximum an Mitbestimmungsmöglichkeiten für die 14 Mitarbeiter/innen bei vereinsinternen Entscheidungen aus. Alle Mitarbeiter/innen arbeiten kontinuierlich am Qualitätsentwicklungsprozess mit und haben sich zur Teilnahme an externer Supervision und regelmäßiger beruflicher Fortbildung verpflichtet.

Die kontinuierliche Mitarbeit an sozialraumorientierten Arbeitsgruppen sowie bezirksübergreifenden Gremien fördert die Vernetzung und Kooperation mit anderen Projekten und Anbietern.

Respekt und Toleranz kennzeichnen unsere Haltung im gegenseitigen Miteinander sowie  gegenüber NutzerInnen (Jugendliche/junge Erwachsene), Eltern und anderen KooperationspartnerInnen.

| Impressum | Datenschutzerklärung |